Lebe befreit! Sieglinde Götz Mentaltraining Mental-Coaching Befreit leben
                                                                       Lebe  befreit!             Sieglinde Götz Mentaltraining                                                                                                            Mental-Coaching                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Befreit leben                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           

Mentaltraining anders. Was unser Unterbewusstsein mit uns macht

 

Passiert es Ihnen auch immer wieder, dass Sie sich in ähnlichen Situationen befinden? Im Beruf oder privat.

Und Sie reagieren anders wie gewollt.

Wie ferngesteuert, oder blockiert. Alles wiederholt sich irgendwie....

 

Aus der Hirnforschung ist bekannt das wir zu über 90 Prozent vom Unterbewusstsein gesteuert werden.

 

Alles was wir tun geschieht mit dem Ziel das eigene Leben zu verbessern.

Wir wollen uns gut fühlen. Glücklich sein, erfolgreich, gewollt, beliebt.

Und so bevorzugen wir alles, was gute Gefühle in uns auslöst.

Was negative Gefühle mit sich bringt, das wird möglichst vermieden, verdrängt.

 

Unsere emotionale Motivation steuert unser Verhalten.

Es sind die "Innergames" die uns steuern.

Diese Überzeugungen, Muster leben uns. Damit stehen wir uns oft selbst im Weg. Es gilt diese "Innergames" zu

 

Wie kommt es zu Mustern, "ferngesteuertem" Verhalten?

Alles was wir erleben wird im Unterbewusstsein abgespeichert mit Bildern, Gefühlen.

Wenn Sie an ein schönes Erlebnis, an einen Urlaubstag denken, kommt auch gleich das gute Gefühl.

Und wenn Sie jetzt an eine negative Erfahrung denken, kommt ein negatives Gefühl.

 

Das Unterbewusstsein will uns vor negativen Gefühlen schützen, neue Ängste vermeiden

So wird zum Beispiel bei einem Kind, das mehrfach negative Erfahrungen mit einem Hund hatte, abgespeichert:

= alle Hunde sind gefährlich. Vorsicht! Hunde vermeiden.

Vom Unterbewusstsein kommen Reaktionen des Körpers mit negativen Gedanken, Angstgefühle, Fluchtreflex oder eine Art Starre.

Wir reagieren anders als gewollt:

  • "ja" sagen obwohl ein NEIN gemeint ist
  • Gefühl des Blockiertseins - den nächsten Schritt vermeiden
  • wie "ferngesteuert", gehemmt, unsicher
  • manches wiederholt sich - z. B. gleiche Beziehungsmuster

Wir tun vieles um zu gefallen, es Allen Recht machen, zu starkes Harmoniebedürfnis

Und fühlen uns nicht wirklich gut...

Auch das Gefühl, sein Potential nicht richtig leben zu können obwohl eigentlich viel mehr in einem steckt.

 

Der Perfektionismus gehört mit zu den unbewussten Mustern. Perfekt sein gibt einem eine gewisse "Sicherheit",

(bloß keine Schwäche zeigen, sich angreifbar machen)

Dauerhafter Perfektionismus wird mit der Zeit anstrengend, das eigene Leben bleibt auf der Strecke.

Die Liste möglicher Folgen ist lang:

  • Frustration, Verzweiflung, Einsamkeit, Burnout, Depressionen,

  • Wut- und Ohnmachtsgefühle, Mangel, Misserfolg.....Krankheit

Die Mentale Resonanzmethode dient als eine Art Schlüssel zum Unterbewusstsein.

Es ist keine Hypnose, Sie können die Methode selbst erlernen.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, dann melden Sie sich.

Ich freue mich auf Sie.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sieglinde Götz 2014 - 2020 info@götz-mentaltraining.de